Willkommen

homeDie rose bietet Mädchen und jungen Frauen im Alter von 13 bis 18 (22) Jahren unabhängig von sozialer, kultureller und religiöser Herkunft einen geschützten Raum, in dem sie sich persönlich, schulisch und beruflich zu einem selbstbestimmten Leben entfalten können, wenn sie  aufgrund inadäquater Strukturen eine betreute Wohnform benötigen; Gewalt, physische und psychische Misshandlungen oder sexualisierte Übergriffe erfahren mussten; einer besonderen Förderung ihrer persönlichen und psychosozialen Entwicklung bedürfen.

Die Mädchen und jungen Frauen stehen im Zentrum unseres sozialpädagogischen Handelns. Diesem legen wir sowohl eine parteiliche Mädchenarbeit als auch den lösungsorientierten Ansatz zugrunde. Krisen und Auseinandersetzungen sind Teil der persönlichen Entwicklung, die Neues in Gang setzen können. Die Mädchen und jungen Frauen in deren Bewältigung dieser Schwierigkeiten konstruktiv zu unterstützen und zu fördern, sehen wir als unsere Aufgabe